Ruhrgebiet-Info.de  -  Ein Reiseführer über das Ruhrgebiet mit ausführlicher Beschreibung der Sehenswürdigkeiten

Museum Quadrat Bottrop (Josef Albers Museum)


Das Museum Quadrat, ein Museumskomplex im Bottroper Stadtgarten, ist die wichtigste Sehenswürdigkeit in Bottrop. Die bekannteste Ausstellung im Gebäude ist mit Abstand das Josef Albers Museum. Zur Eröffnungsfeier des Museums 1983 waren George Bush und Helmut Kohl anwesend. Aber auch das Museum für Urgeschichte und Ortsgeschichte ist einen Rundgang wert. Seit einiger Zeit heißt das Museum "Josef Albers Museum Bottrop".

Das Museum Quadrat in Bottrop

Josef Albers Museum

Josef Albers, geboren 1888 in Bottrop, ist einer der weltweit bekanntesten Künstler im Bauhausstil. Vor allem seine Bilderserie "Hommage to the Square" (etwa: Huldigung für das Quadrat) hat das Quadrat Bottrop berühmt gemacht. Auf den Bildern sind Quadrate in verschiedenen Farben, Anordnungen und Größen dargestellt. Auch die Kunst der optischen Täuschung entwickelte er grundlegend weiter.

Josef Albers wanderte nach der Machtergreifung der Nazis in Deutschland 1933 in die USA aus. Nach dem Krieg kehrte er zeitweise nach Deutschland zurück und unterrichtete einige Jahre an einer Hochschule in Ulm. Er starb 1976 im Alter von 88 Jahren in Amerika.

Museum für Urgeschichte und Ortsgeschichte

Anschauen kann man sich hier beispielsweise ein riesiges Mammutskelett, eine der großen Sammlungen für Steinzeitwerkzeug in Deutschland und vieles mehr.

Andere Ausstellung in dem Museum

Bei meinem ersten Besuch im November 2007 war in einem Flügel des Museums die Ausstellung: "Jahresausstellung Bottroper Künstler 2007". Es gibt immer wieder Sonderausstellungen, im Sommer 2017 zum Beispiel Werke des Künstlers Tobias Pils aus Österreich.

Allgemeine Infos

Eintrittspreise Museum Quadrat in Bottrop: Der Eintritt ist derzeit (Sommer 2017) und seit vielen Jahren für alle Personen frei, sehr ungewöhnlich für ein Kunstmuseum dieser Klasse.

Öffnungszeiten Josef Albers Museum Bottrop 2017 inklusive Museum für Urgeschichte und Ortsgeschichte Bottrop: Täglich 11-17 Uhr, Montag geschlossen, Sonntag und Feiertag bereits am 10 Uhr.

Anfahrt Museum Quadrat: Alle 20 Minuten wochentags vom Hauptbahnhof Bottrop mit der Linie SB 16 (Bus). An Sonntagen ist die Fahrt komplizierter: Man muss zuerst vom Haupbahhof zum Zentralen Busbahnhof fahren (mehrere Linien) und dann weiter mit der Linie 267. Die Haltestelle des Museums heißt "Im Stadtgarten".

Das Museumszentrum Quadrat auf dem Stadtplan


Es ist im Stadtpark der Stadt.

 

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Das große Museum für Moderne Kunst im Ruhrgebiet ist das Folkwang Museum in Essen: Mehr Infos hier

Auch das Museum Alte Post in Mülheim ist sehenswert.

 

 

 

Die Insel Antiparos in den Kykladen (Griechenland)

 

London: Öffnungzeiten Tade Modern Britische Museum Öffnungszeiten

Ruhrgebiet


Allgemeines
Bahn Ruhrgebiet
S-Bahn Ruhrgebiet
Wohin im Ruhrgebiet ?
Tarifgebiete Ruhrgebiet
Ruhrgebiet Städte
Ruhrgebiet Zahlen
Sehenswürdigkeiten
Tour Stadion Schalke
Borusseum
Neue Mitte Oberhausen
Landschaftspark Duisburgrg
Henrichshütte
Planetarium in Bochum
Gasometer Turm Oberhausen
Deutsches Bergbaumuseum
Siedlung Schüngelberg Gelsenkirchen
Zollverein
Ruhrgebiet Museum Essen
Kunstmuseum Essen
Kettwig Altstadt
Mineralienmuseum Essen
Villa Hügel Essen
Margarethenhöhe
Wissenschaftspark GE
Schauspielhaus Bochum
Jahrhunderthalle Bochum
GOP Variete Essen
Synagoge Essen
Uni Bochum
DASA Dortmund
Brauereimuseum Dortmund
Deutschlandexpress Modelleisenbahn
Cranger Kirmes
Innenstädte
Dortmund Fußgängerzone
Essen Fußgängerzone
Gelsenkirchen Fußgängerzone
Bochum Fußgängerzone
Duisburg Fußgängerzone
Mülheim
Herne Fußgängerzone
Hattingen Fußgängerzone
Ausgehen
Bermudadreieck Bochum
Zoos
Zoo Gelsenkirchen
Zoo Duisburg
Tierpark Bochum
Parks
Westfalenpark
Essen Grugapark
Botanischer Garten Bochum
Kaisergarten Oberhausen
Stadtpark Bochum
Schlosspark Gelsenkirchen
Tagesausflug Düsseldorf
Düsseldorf Kneipen Altstadt
Düsseldorf Gaststätten
Getränke Düsseldorf