Ruhrgebiet-Info.de  -  Ein Reiseführer über das Ruhrgebiet mit ausführlicher Beschreibung der Sehenswürdigkeiten

Brauereimuseum Dortmund   


Das Brauereimuseum Dortmund ist ein kleineres, aber sehenswertes, Museum. Es widmet sich ganz dem Thema Bier, Brauerei und Brautechnik. Des Weiteren gibt es viele Informationen zur Bierstadt Dortmund. Neben Berlin und München ist Dortmund die Stadt mit der höchsten Bierproduktion in Deutschland. Mit dem Kohlebergbau und der Stahlindustrie waren die großen Brauereien traditionell die größten Industriebetriebe Dortmunds.

Alte Braumaschine im Brauereimuseum Dortmund

Das Museum wurde am jetzigen Standort im Norden von Dortmund erst im Jahre 2006 eröffnet. Früher war auf dem jetzigen Museumsgelände die Hansa-Brauerei, jetzt braut die Dortmunder Actien-Brauerei hinter dem Brauereimuseum. Neben der Geschichte der Dortmunder Brauereien, wird die Geschichte der Technik des Bierbrauens mit alten Maschinen, Handwerkzeuge und Schaubildern dargestellt. (Siehe Bild oben alte Abfüllanlage für Flaschenbier).

Beste Online Druckerei WIRmachenDRUCK!                 

Im Untergeschoss läuft ein guter Film zum Thema Bierstadt Dortmund. Interessant ist die Ausstellung alter Biergläser und Bierkrüge. Unterhaltsam sind die alten Fernseh-Werbespots für verschiedene Dortmunder Biersorten, die der Besucher durch das Stellen bestimmter Bierflaschen auf ein Tablett selbst auswählen kann.

 

Eintrittspreise 2017 Brauerei Museum Dortmund: Der Eintritt kostet 5 Euro. Schüler, Studenten, Auszubildende usw. bezahlen in das Brauereimuseum einen Eintrittspreis mit Ermäßigung von 2,50 Euro. Toll finden wir, dass Kinder unter 18 Jahre keinen Eintritt in das "Biermuseum" bezahlen müssen.

Öffnungszeiten Brauereimuseum Dortmund 2017: Dienstag, Mittwoch, Freitag, Sonntag: 10-17 Uhr, Donnerstag langer Abend 10-20 Uhr, Samstag Öffnungszeiten etwas später: 12-17 Uhr, Montag ist, wie in vielen Museen, Ruhetag. Feiertag ist meist geöffnet außer zum Beispiel Weihnachten (24.12. und 25.12) sowie Silvester und Neujahr.

Adresse und Anfahrt Brauereimuseum Dortmund: Steigerstraße 16, 44115 Dortmund. Das Museum befindet sich zu Fuß etwa 30 Minuten nördlich vom Hauptbahnhof. Mit öffentlichen Verkehrsmittel kommt man leider nicht so gut zum Museum. Am besten von der Dortmunder Innensstadt und vom  Hbf mit dem Bus 456 zum Nordmarkt. Von dort sind es noch knapp 10 Minuten zu Fuß.

Das "Bier-Museum" Dortmnnd auf dem Stadtplan


Das Museum ist in einem der größten sozialen Brennpunkte des Ruhrgebiets, der Dortmunder Nordstadt.

 

Hinweis: Einige Angaben auf dieser Seite, wie Öffnungszeiten und Eintrittspreise, wurden im Sommer 2017 aktualisiert, andere Infos sind zum Teil älter.


In England wird Bier in Pints ausgeschenkt. Diese Seite hilft bei der Umrechnung von Pints in Liter und andersrum.

Die Insel Patmos in Griechenland

Auf http://www.kurze-antwort.info finden Sie Daten und Zahlen zu Staaten und Bundesländer. http://www.berlin-reiseinfo.de ist en Guide über Berlin im Netz.

 http://www.mallorca-rundreise.de - einige Infos über Mallorca. Die Flughafenbusse in Rom: http://www.rom-reiseinfo.de/Flughafenbus_Rom.php

 Infos über Sehenswürdigkeiten in Pilsen, einer weiteren bekannten Bier-Stadt.

 

Ruhrgebiet

Allgemeines
Anreise
Wohin im Ruhrgebiet ?
Nahverkehr Ruhrgebiet
Ruhrgebiet Städte
Rumkommen
Ruhrgebiet Zahlen
Sehenswürdigkeiten
Veltins Arena Schalke
Borusseum Dortmund
Neue Mitte Oberhausen
Landschaftspark Duisburg
Henrichshütte
Planetarium Bochum
Gasometer Oberhausen
Bergbaumuseum Bochum
Siedlung Schüngelberg
Zollverein
Ruhr Museum Essen
Museum Folkwang
Kettwig Altstadt
Mineralienmuseum Essen
Villa Hügel Essen
Margarethenhöhe
Wissenschaftspark GE
Schauspielhaus Bochum
Jahrhunderthalle Bochum
Museum Quadrat
GOP Variete Essen
Alte Synagoge Essen
Ruhr-Uni Bochum
DASA Dortmund
Brauereimuseum
Deutschlandexpress
Cranger Kirmes
Innenstädte
Dortmund
Essen
Gelsenkirchen
Bochum
Duisburg
Mülheim
Herne
Hattingen
Ausgehen
Bermudadreieck
Zoos
Zoo Gelsenkirchen
Zoo Duisburg
Zoo Bochum
Parks
Westfalenpark
Grugapark
Botanische Garten Bochum
Kaisergarten Oberhausen
Stadtpark Bochum
Schloss Berge
Ausflug Düsseldorf
Düsseldorf Altstadt
Düsseldorf Kneipen
Speisen und Getränke Düsseldorf